Bedingungen zur Veranstaltungsteilnahme

Erhebung und Verwendung persönlicher Daten
Mit der Anmeldung zur Teilnahme an einer Veranstaltung des Netzwerk Culinaria erklärt sich die Nutzerin/der Nutzer dieser Webseite (nachfolgend bezeichnet als „Nutzer“) damit einverstanden, dass wir die vom Nutzer übermittelten persönlichen Daten zur reinen Veranstaltungsorganisation nutzen dürfen. Hierzu zählt vorwiegend die Speicherung der dienstlichen Anschrift, damit wir bei Änderungen der jeweiligen Veranstaltungsabläufe, Termine oder Inhalte mit dem Nutzer in Kontakt treten können. In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf unsere Datenschutzbestimmungen.

Verbindlichkeit der Anmeldung
Mit der Verwendung und Absendung des Anmeldeformulars (nachfolgend bezeichnet als „Interessensbekundung“) unterbreitet der Nutzer gegenüber Netzwerk Culinaria das Interesse, an der korrespondierenden Veranstaltung des Netzwerk Culinaria teilzunehmen. Hierdurch wird der Versand einer E-Mail an den Nutzer initiiert, um die E-Mail-Adresse des Nutzers zu verifizieren und den Anmeldevorgang auf Authentizität zu prüfen (sog. Double-Opt-in-Verfahren). Um eine wirksame Interessensbekundung zu vollziehen, ist es erforderlich, dass der Nutzer seinen Anmeldevorgang mit einem Klick auf den in der versendeten E-Mail befindlichen Link verifiziert. Ein rechtswirksamer Anspruch auf die Teilnahme an einer Veranstaltung des Netzwerk Culinaria entsteht hierdurch jedoch noch nicht (vgl. Absatz „Ablehnung von Anmeldungen“).

Ablehnung von Anmeldungen
Da die Teilnehmerzahl bei den Netzwerk Culinaria Veranstaltungen begrenzt ist, behält sich Netzwerk Culinaria vor, eingegangene Interessensbekundungen von Nutzern auch abzulehnen. Zu einer Ablehnung können vier Arten von Gründen führen:

  • Die maximale Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist zum Zeitpunkt der Interessensbekundung bereits überschritten.
  • Es ist absehbar, dass die minimale Teilnehmerzahl zum Zeitpunkt der Interessensbekundung nicht mehr erreicht werden kann.
  • Der Nutzer erfüllt nicht die erforderlichen beruflichen Voraussetzungen und Fähigkeiten einer berufsgruppenrelevanten Veranstaltung.
  • Der Nutzer meldet sich nach Ablauf des zulässigen Anmeldezeitraums an.

Die Voraussetzungen zu einer Veranstaltungsteilnahme sind auf der Netzwerk Culinaria Webseite unter den jeweiligen Unterseiten zu den Veranstaltungen einsehbar. Im Falle einer Ablehnung wird der Nutzer frühzeitig mit einer E-Mail informiert.

Vorläufige Reservierung von Veranstaltungsplätzen
Sind nach Eingang der Interessensbekundung alle Voraussetzungen für eine Veranstaltungsteilnahme erfüllt, reserviert Netzwerk Culinaria dem Nutzer einen Teilnehmerplatz und bestätigt dies durch Zusendung einer E-Mail, die auch Informationen zur weiteren Organisation der Veranstaltungsteilnahme enthält. Ist die Teilnahme an der betreffenden Veranstaltung kostenlos, gilt die Teilnahme des Nutzers ab diesem Zeitpunkt als verbindlich.

Zahlung von Veranstaltungsgebühren
Ist die Teilnahme an der betreffenden Veranstaltung hingegen kostenpflichtig, gilt die Teilnahme des Nutzers erst dann als verbindlich, wenn die erforderlichen Veranstaltungsgebühren beim Netzwerk Culinaria eingegangen sind. Gehen aus den Informationen der Veranstaltungsunterseiten der Netzwerk Culinaria Webseite oder aus den E-Mails der Veranstalter an den Nutzer keine anderweitigen Informationen hervor, sind Veranstaltungsgebühren grundsätzlich im Vorfeld an Netzwerk Culinaria zu richten. Gehen die erforderlichen Veranstaltungsgebühren nicht zum vereinbarten Zeitpunkt beim Netzwerk Culinaria ein, behält sich Netzwerk Culinaria vor, Nutzern auch kurzfristig die Teilnahme an der Veranstaltung zu verweigern und reservierte Veranstaltungsplätze anderweitig zu vergeben.

Einwilligung in die Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial nach dem Kunsturhebergesetz (KunstUrhG)
Mit Erfüllung aller Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Veranstaltung von Netzwerk Culinaria sowie dem rechtzeitigen Eingang von Veranstaltungsgebühren (sofern für die Veranstaltung erforderlich) und der sich daraus ergebenden verbindlichen Teilnahme willigt der Nutzer ein, dass Netzwerk Culinaria das bei der korrespondierenden Veranstaltung entstandene Foto- und Videomaterial im Rahmen seiner Tätigkeiten (z. B. Verwendung auf der Netzwerk Culinaria Webseite, auf der Plattform YouTube, auf der Plattform Facebook und ggf. in gedruckter Form) kommerziell nutzen darf (Veröffentlichung, Verbreitung, Nutzung, Bearbeitung und Weitergabe – in Digital- und Printform durch Netzwerk Culinaria oder aber auch durch Dritte). Diese Einwilligung des Nutzers ist zeitlich sowie örtlich nicht beschränkt und gilt für alle Vertriebs- und Veröffentlichungsformen. Die Verwendung der Foto- und Videoaufnahmen erfolgt unentgeltlich. Die Einwilligung gilt mit der aktiven Bestätigung der Teilnahmebedingungen im Zuge der Nutzung des Anmeldeformulars als erteilt und ist ab dem Datum der bestätigten Veranstaltungsanmeldung wirksam. Sie bleibt auch nach Ende der entsprechenden Veranstaltung bestehen. Wir weisen darauf hin, dass die Foto- und Videoaufnahmen bei der Verwendung im Internet weltweit abrufbar sind. Eine Weiterverarbeitung dieser Aufnahmen durch Dritte kann daher nicht generell ausgeschlossen werden.

Recht auf Widerruf
Wenn der Nutzer Netzwerk Culinaria auffordert, seine Bildnisse und personenbezogenen Daten nicht weiter zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle eines Widerrufs noch vor Beginn der betreffenden Veranstaltung die Veranstaltungsteilnahme sowie die Abwicklung aller nachgelagerten Veranstaltungsmodalitäten nicht mehr erbracht werden kann, da sie auf der Verwendung der Kontaktdaten aufbaut. Sollten Sie nicht mit der Verwendung einverstanden sein, bitten wir Sie um eine E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an: info@netzwerk-culinaria.de